© Bundesjugendring | flickr.com | CC BY-NC 2.0

Vortrag in Hof am Dienstag, 11. Juli 2017 - 18.00 Uhr im Jugendverbändehaus

 

Die Fantasyserien "Game of Thrones" fasziniert Millionen von Zuschauer*innen auf der ganzen Welt. Sie nehmen teil am Schicksal der Hauptfiguren im gnadenlosen Kampf um die Vorherrschaft: Dabei geht es um Macht - kein Anwärter auf die Herrschaftsposition hat eine Chance, wenn er oder sie sich über Funktionsweise und Natur der Macht Illusionen macht. Daher wird die Frage, was "Macht" eigentlich ist und wie man sie erfolgreich erlangt, immer wieder in der Serie thematisiert.

 Das ist auch Politikwissenschaftler*innen aufgefallen, die hier das mehrheitlich zu Furcht und Gewalt neigende"Paradigma des Realismus" am Werk sehen.

Der Münchner Philosoph Dr. Peter Seyferth erläutert, weshalb dieses Verständnis von Macht zu einseitig ist.

Einladung zur landkreisweiten Demokratiekonferenz in Tirschenreuth

Der Landkreis Tirschenreuth beteiligt sich seit 2015 am Bundesprogramm "Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit". Zahlreiche Projekte zur Demokratiestärkung, Extremismusprävention und Stärkung des zivilgesellschaftlichen Engagments konnten darüber bereits gefördert werden.

Für das Jahr 2018 stehen wieder bis zu 40.000 Euro Fördergelder vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend für Projekte im Landkreis Tirschenreuth zur Verfügung.

Wir laden herzlich ein sich bei einem lockeren Informationsabend auszutauschen: mit viel Platz für Fragen, Vernetzung und Austausch.

Das 1x1 der Demokratieförderung. Projektgelder für 2018 einfach und leicht beantragen.

Wann: Montag, 19. Februar 2018 - 18.00 Uhr
Wo: Burg Falkenberg, Burg 1 - 95685 Falkenberg (Kapitelsaal)


Die Einladung richtet sich an alle Vereine, Initiativen, Schulen, Engagierte und Ehrenamtliche in der Region. Jede Idee für Demokratie und ein gewaltfreies und vielfältiges Miteinander im Landkreis Tirschenreuth wird gebraucht! Dabei ist der Weg von der Projektidee zur Umsetzung nicht schwer. An diesem Abend wird gezeigt, wie es geht. Das Team des Bundesprogramm "Demokratie leben!", der Begleitausschuss und das Jugendforum im Landkreis Tirschenreuth stellen sich vor und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Dem Landkreis Tirschenreuth stehen zu Verfügung:

  • 30.000 Euro im Aktions- und Initiativfonds - zuständig: der zivilgesellschaftliche Begleitausschuss
  • 10.000 Euro im Jugendfonds - zuständig: das landkreisweite Jugendforum

Welche Projektideen zur Demokratiestärkung und Extremismusprävention haben Sie, um diese Gelder sinnstiftend einzusetzen?  

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen und mitbestimmen – zu besseren Planung bedanken wir uns für Ihre Anmeldung

Unterkategorien

Bleiben Sie auf dem Laufenden: wir informieren Sie per Mail über unsere vier Partnerschaften für Demokratie "in der Mitte Europas"

Ihre E-Mail-Adresse:

Anrede:

Name:

Vorname:

Sie möchten sich für unseren Newsletter

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung