© Bundesjugendring | flickr.com | CC BY-NC 2.0

Es geht um Freundschaft, um Armut, um Ausgrenzung, Politik, Mitmenschlichkeit, Erinnern, Vergessen, Interkulturalität, um Ängste, Ablenkung, Feigheit - und am Ende um ... Mord? oder Tötung auf Verlangen? oder um einen Tötungsbefehl? In einer Stunde kann es um so Vieles gehen.

Dominique Bals, Schauspieler am Theater Hof, bringt das Kunststück fertig, in seinem Stück über seine Freundschaft mit "Ruki", dem Zigeunerboxer, alle Themen zu vereinen. Wie war das mit Ruki? Die Geschichte, an die Bals erinnert, ist Realität in den späten 1920er Jahren. Wirkliche Realität, denn den jungen Boxer Johann Trollmann gab es tatsächlich, und in Berlin-Kreuzberg steht ein Erinnerungsstein für ihn. 1933 wurde Trollmann Deutscher Meister im Halbschwergewicht, doch einige Tage später wurde ihm der Titel wieder aberkannt - Trollmann habe "undeutsch" geboxt.

Frankenpost: "Viele Bayern lehnen Muslime ab" vom 04.04.2017 (PDF, ca. 3,6 MB)

Vortrag und Diskussion am 31. März 2017 im EBZ Bad Alexandersbad

Seit etwa 15 Jahren steht der Begriff Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit (kurz: GMF) dafür, abwertende und diskriminierende Einstellungen und Haltungen zu messen und zu analysieren. Im Sommer 2016 hat die Ludwig-Maximilians-Universität München die erste Studie zu GMF in Bayern durchgeführt − unterstützt durch ein breites Bündnis gesellschaftlicher Partner.

Der Kreisjugendring Tirschenreuth veranstalte im vergangenen Jahr einen Plakatwettbewerb zum Thema "Wir im Landkreis Tirschenreuth …für Demokratie und Recht! …für Menschlichkeit und Toleranz! …für Respekt und Akzeptanz!". Ziel dieses Projekts war es, Kinder und Jugendliche dazu zu bewegen, sich mit Facetten eines friedlichen und demokratischen Zusammenlebens in der Region zu befassen. Die 20 besten Beiträge wurden nun in einem Wandkalender für 2017 veröffentlicht.

Unterkategorien

Bleiben Sie auf dem Laufenden: wir informieren Sie per Mail über unsere vier Partnerschaften für Demokratie "in der Mitte Europas"

Ihre E-Mail-Adresse:

Anrede:

Name:

Vorname:

Sie möchten sich für unseren Newsletter

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung